Kommentar: Mordfall Lübcke – Angriff auf das System